Bewerbungsunterlagen

Die Medienkunstmesse der contemporary art ruhr (C.A.R. 2017, findet vom 12. bis 14. Mai auf dem Welterbe Zollverein, in Essen, in den einzigartigen Räumen der Mischanlage mit überdimensionalen Kohlebunkern und Trichteranlagen statt. In diesem spektakulären Rahmen und mit der minimalistischen Ausstellungsästhetik der C.A.R. erscheint die Sommer-Ausgabe der C.A.R. in einem besonderen Licht.

Das Spektrum reicht von Medienkunst, Film/ Video, Installationen, multimedialen Projekten, Lichtkunst, interaktiven & Internet-basierten Arbeiten, elektronischer Musik, Performance-Kunst, Multimedia Skulptur bis hin zur Fotografie: In 2017 wird die zeitgenössische Fotografie, die von Beginn an ein wichtiger Bestandteil der Medienkunstmesse war, erneut zu einem Schwerpunkthema erweitert.

Teilnahmeschluss: 31. März 2017 (Poststempel)

Die Unterlagen sind als PDF-Dokumente abgelegt. Sollte Ihr Browser keine PDF unterstützen klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen “Ziel speichern unter”. Sie können dann die Dokumente mit dem kostenlos erhältlichen Adobe Reader öffnen.

Teilnahmeunterlagen für Galerien
Ausschreibung für Galerien
Anmeldung für Galerien

Für Sonderausstellungen, Workshops oder sonstige Kooperationen gelten je individuelle Konditionen. Bitte fragen Sie uns persönlich an, mail@contemporaryartruhr.de.

C.A.R. Talente // Limitierte Förderflächen für KünstlerInnen
Ausschreibung C.A.R. Talente
Anmeldung C.A.R. Talente