AUS DEM PROGRAMM

Stand: 11.10.2019

C.A.R. Video-Lounge, Halle 12 (A12), 1. Obergeschoß // Foyer: Freitag, 25.10., 20 Uhr, Samstag, 26.10., 12 Uhr bis 20 Uhr, Sonntag, 27.10., 11 Uhr bis 19 Uhr

C.A.R. SUPER SATURDAY 2019 //  Diese Angebote gelten nur am Samstag, 26.10.2019,  im Zeitraum von 13 Uhr bis 17 Uhr

HALLE 9

Stand 3: ART I CON Britta Blom Artconsulting: Sonderaktion: 10 % Preisnachlass während des C.A.R. SUPER SATURDAY auf die Kunstwerke der Gruppenwand „neon-nature“, bei einer Abnahme von drei Arbeiten. Gruppenwand der Künstler Susanne Behringer, Birgit Brinkmann-Grempel, Marc Bühren.

Stand 5: Galerie ART-ECK: wird zum C.A.R. Super Saturday eine Edition von Thomas Baumgärtel anbieten. Das Thema der Edition ist der 50. Jahrestag der Mondlandung in diesem Sommer. Die Edition heißt „bei Vollmond“ und zeigt Snoopy und Woodstock im Bananenboot vor dem Vollmond. Die Druck-Edition ist auf 50 Stück begrenzt, von Thomas Baumgärtel (der Bananensprayer), Nummeriert und Handsigniert.
Das Blatt kostet 199 Euro,  gerahmt 295 Euro.

HALLE 6

Stand 12: C.A.R. Talente: Sinje Faby: »Kleines Manifest mit Lindenvögeln auf Rollschuhen« mit Texten von Coleridge und Nietzsche, 4 Karten im Set, Folie, Weißes Gummiband als Schwebebalken, Orangener Punkt Offsetdruck, 2015, am Samstag mit 20 % Rabatt. Weitere Informationen: www.sinjoresque.de

HALLE 5

Stand 30: galerie luzia sassen bietet am 26.10, von 13 Uhr bis 17 Uhr, eine neue Serie von SAXA: BEETHOVEN Colored, an, Format 30 x 30 cm, im Rahmen mit Passepartout, auf Papier. Jedes einzelne ist mit Farbe überarbeitet: Alle Arbeiten sind Unikate für das Beethoven Jahr 2020. Diese Werke werden am Samstag für 290 Euro anstatt für 350 Euro angeboten.

Stand 35: Lions Edition: Die 3. Lions-Edition „The Lion(s) King“ von Dennis Klapschus (alias dekLart) wird auf der C.A.R. präsentiert. Kaufe Kunst und tue Gutes. Die Edition „The Lion(s) King“ im Format 74 x 59cm hat eine Auflage von 50 Stück und wird für 795 Euro verkauft. Am C.A.R. SUPER SATURDAY wird Käufern ein ganz besonderes Special geboten: Nur zwischen 13 und 17 Uhr können Käufer das Bild mit einer persönlichen Widmung des Künstlers bestellen.

HALLE 12, 1. Obergeschoß

Stand 38: „SELFIE PROVIDER“ Marion Tischler macht das Aneignen und Kopieren zu ihrem künstlerischen Prinzip. Auslösendes Moment für ihre Arbeit ist der durch Medien gefilterte Blick auf die Wirklichkeit. Ihre jeweils in kleinen ovalen Spiegeln applizierten Motive aus Bügelperlen verweisen auf endlos reproduzierbare Sinnbilder für gegenwärtige Lebenswelten. Diese scheinen zunehmend erkennbar mehr und mehr aus Icons und Emoticons zu bestehen, die Kommunikation auf ein Minimum von Bedeutung reduzieren. Das Banale des Motivs wird im Werk mit einer gezielten Strategie erneuter Banalisierung ästhetisch gekreuzt. Die Künstlerin kritisiert damit das Konzept einer nur für eine kleine Elite zugänglichen Kunst.“ Michael Kröger, 2018

Zum C.A.R. Super Saturday! AKTION BETREUTES SELFIE: Verzerrte, grimassenhafte, exaltiert-übertriebene Gesichtszüge wollen geübt sein. Deshalb gibt es die AKTION BETREUTES SELFIE. Setze dich in Szene und betrete die Bühne. Setze dich künstlich in Erregung, fixiere den Höhepunkt deiner Affektiertheit. Feier dich selbst. Feel free, feel Selfie! Die Arbeit Selfie Provider hilft dabei, deinem Selbst etwas näher zu kommen. Die auf ovalen Spiegeln applizierten Icons und Emoticons aus Bügelperlen versorgen dich als Selfie Producer mit Futter. Selfie Provider macht`s möglich. Ganz ohne App. Wie so oft betreut dich Marion Tischler (Kunst S:nack) www.kunstsnack.de www.mariontischler.eu

Stand 41: Galerie Kunst-Focus RuhrArt: am C.A.R. SuperSaturday wird es hier spezielle Angebote geben – darunter Aquarelle und Zeichnungen von Dieter Greggert, KLEIN und FEIN erschwingliche Kunst – Kleinformate von Susanne Scheidle. Die Künstlerin Birgit Maria Donker zeigt spezielle Werke aus der Serie “Diffus” – nebelhafte, geheimnisvolle, durch Unschärfe gekennzeichnete Meerlandschaften sowie abstrakte Papierarbeiten, die durch Reduktion der Landschaftselemente die Farbe und Struktur in den Vordergrund stellen.  Alle Künstler werden im Zeitraum persönlich am Stand sein, um auf Interessenten individuell und persönlich eingehen zu können. Eventuell überraschen wir außerdem am C.A.R. SuperSaturday mit einem eigens an diesem Tag verfügbaren Kunst-Kalender 2020 der ruhrArt Künstler.

Stand 42: Bei der„Vielfaeltig“ Produzentengalerie am C.A.R. Super Saturday, 26.10., 13 Uhr bis 17 Uhr, Halle 12: Brigitte Iseli Neustäbler / Künstlerbuch „Zwiebelfisch“ ISBN 978-3982025506 / Auflage 15 Stück, davon sind 5 Stück vorrätig / mit 4 Originalholzschnitten / Preis: 150 Euro. Kerstin Heinze-Grohmann / Porträts – Besucher sollten ein gutes Foto mitbringen (Kinder, Erwachsene, Oma, Opa, Hund, Katze oder ein anderes Lieblingstier – sogar das Kuscheltier) / Das Kunstwerk wird im Atelier angefertigt und dann an den betreffenden Besucher versendet. (Vorlagen zur Ansicht der Arbeitsweise sind vor Ort). Preis + Maß: 18x24cm – 250 Euro, 24x30cm – 270 Euro 30x30cm– 300 Euro 21×29, 7cm (A4) – 500 Euro 29,5x42cm– 700 Euro, sowie diverse Künstlerbücher

Stand 43: Galerie im Saal: WUNDERTÜTEN. Wir verkaufen an unserem Stand 6 Wundertüten mit je zwei Originalzeichnungen zum Preis von 99,99 Euro. Die Zeichnungen werden extra für dies Aktion angefertigt und sind pro Tüte von 2 unterschiedlichen Künstlern. Die Tüten sind zugenäht und können erst nach dem Kauf geöffnet werden.

Stand 45: C.A.R. Talente: Irina Valkova: Human-Specific Objects, no. 13. Eine interaktive Performance. Dauer ca. 10-15min. Die Teilnehmer werden aufgefordert, ein imaginäres Ölgemälde in wenigen Sätzen zu beschreiben. Auf der Basis der durch das Los ausgewählten Beschreibung sollte ein Bild in einer Größe von 45 x 61cm entstehen, das dem Gewinner/der Gewinnerin als Dauerleihe übergeben würde.